1

In diesem Monat wird ein 80-prozentiger Abschlag auf die Betriebs- und Flächenprämien ausgezahlt. Im Vergleich zum Vorjahr hat mancher Betrieb zum Jahreswechsel weniger Geld auf dem Konto. Die Liquiditätslage der landwirtschaftlichen Betriebe hat sich im Wirtschaftsjahr 2005/06 gegenüber den vorangegangenen zwei Jahren verschlechtert, ergab eine Umfrage der Agrarzeitung Ernährungsdienst. Die Abschlagzahlungen beeinflussen das Marktverhalten der Landwirte kaum. Dies vielleicht auch, weil Betriebe mit Hackfruchtflächen sich mit den teilentkoppelten Prämen besser stehen als zuvor. Nur wenige Betriebe trennten sich schneller von ihrem Getreide. Allerdings helfen Landhändler auch mit vorgezogenen Abschlagzahlungen auf die Getreideübernahme. Beim Düngemitteleinkauf ist die Landwirtschaft vor allem auf Grund der hohen Preise zurückhaltend. (ED)
stats