1

Die Stiftung für Begabtenförderung der Deutschen Landwirtschaft e.V., Bonn, hat im vergangenen Jahr ihre Förderrichtlinien geändert. Jetzt können sich junge Erwachsene bis zu einem Höchstalter von 35 Jahren um ein Projektstipendium bemühen. Die maximale Fördersumme beträgt 3000 DM. Unterstützt werden Team- und Einzelvorhaben, die in Dörfern, Regionen oder auch bundesweit geplant sind. Die Projekte sollen zum Erhalt des ländlichen Arbeits-, Lebens- und Wirtschaftsraumes beitragen. Weitere Informationen bei der Stiftung für Begabtenförderung der Deutschen Landwirtschaft e. V., Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn.(ED)
stats