Proteste gegen auslaufende EU-Vermarktungsbeihilfen

1

Mehrere tausend Erzeuger von Mandeln, Haselnüssen und Walnüssen haben am Montag in Luxemburg vor dem Gebäude des Agrarministerrates demonstriert. Sie wehren sich dagegen, dass Vermarktungsbeihilfen für Schalenfrüchte in diesem Jahr auslaufen sollen, was allerdings schon 1996 beschlossen wurde. Die Erzeuger möchten, dass Pauschalbeihilfen für Haselnüsse in Höhe von 15,- Euro/100 kg auch zukünftig gezahlt werden. (Mö)
stats