1

Die QS GmbH hat angekündigt, auch den Viehhandel und Tiertransporte künftig in ihr System einzubinden. Vertreter der betroffenen Branchen haben sich vor kurzem erstmals zur „QS-Arbeitsgruppe Viehhandel und Tiertransport“ getroffen, informiert die ISN-Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands, Damme. Viehhandel, Tiertransportunternehmen, Landwirtschaft, Schlachtunternehmen und Bündler wollen nun bis zum Jahresende Vorgaben für den Tiertransport und den Viehhandel definieren, die sicherstellen sollen, dass die gesetzlichen Anforderungen von den QS-Teilnehmern erfüllt werden. Die Erweiterung des QS-Systems wurde von allen Teilnehmern der Arbeitsgruppe begrüßt. (ED)
stats