1

Die Warenterminbörse RMX in Hannover veröffentlichte heute die Kartoffelnotierungen aus Belgien und Frankreich, die am Donnerstag, den 30. November, in den Index für den Verarbeitungskartoffelkontrakt einfließen werden. In Belgien legte die Notierung im Verlauf einer Woche von 17,75 €/100 kg zu auf 22,71 €/100 kg. Auch in Frankreich zog die Notierung an von 17,00 auf 20,00 €/100 kg. Am kommenden Donnerstag läuft der erste RMX-Kontrakt dieser Saison auf Verarbeitungskartoffeln aus. Dann wird sich aus dem Index der Cash-Settlement-Preis ergeben, zu dem die offenen Kontrakte abgerechnet werden. (KW)
stats