Rapsverarbeitung nimmt deutlich zu

1

Die Verarbeitung von Ölsaaten in der EU 27 hat in den vergangenen Monaten zugenommen. Nach einem Bericht des Hamburger Analyseinstitutes Oil World hat die Verarbeitung von Sojabohnen von Juli 2007 bis Ende März 2008 von 10,9 Mio.t im Vorjahreszeitraum leicht auf 11,0 Mio.t zugenommen. Die Verarbeitung von Rapssaaten erhöhte sich in diesem Zeitraum sogar von 11,9 Mio.t auf 14,1 Mio.t um mehr als 18 Prozent. Bei den Sonnenblumensaaten reduzierten sich die verarbeiteten Mengen wegen des geringen Angebotes von 4,3 Mio.t auf 3,5 Mio.t im Zeitraum von Juli 2007 bis Ende März 2008. (Ps)
stats