Speziell auf die nachhaltige Biogaserzeugung in der ökologischen Landwirtschaft ist das Sustaingas-Handbuch ausgerichtet, das das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (Fibl) herausgibt. Das Biogashandbuch für Ökolandwirte gibt einen gebündelten Überblick möglicher Konzepte, landwirtschaftlicher Perspektiven und Praxisbeispiele für die nachhaltige Biogaserzeugung im Ökolandbau.

Es klärt wichtige Fragen zu agronomischen und ökonomischen Dimensionen von Biogas im ökologischen Landbau. Zudem wird erklärt, welche Schritte notwendig sind, damit eine Biogasanlage einen wertvollen Beitrag für die Umwelt leistet. Außerdem bietet es eine schrittweise Entscheidungshilfe, die verschiedene Substrate, Anlagengrößen und Eigentumsmodelle berücksichtigt.

Der Titel „Nachhaltige Biogaserzeugung – Ein Handbuch für Biolandwirte“ ist in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Bulgarisch, Polnisch, Dänisch und Spanisch verfügbar. Es wurde innerhalb des Sustaingas-Projektes zur nachhaltigen Biogaserzeugung im ökologischen Landbau verfasst und veröffentlicht. Sustaingas wird im Rahmen des Intelligent Energy Europe Programms der Europäischen Union umgesetzt. Das Handbuch kann beim Fibl bestellt werden.

Das Handbuch wird ergänzt durch eine Reihe weiterer Arbeitsmittel, die auf dem Sustaingas-Internetauftritt zur Verfügung stehen, zum Beispiel einen Wirtschaftlichkeitsrechner für die Einführung von Biogasanlagen und eine Analyse von Nachhaltigkeitskriterien für Biogasanlagen. Bald verfügbar sind Richtlinien für eine nachhaltige Biogasproduktion im Ökolandbau. Weitere Informationen und die Online-Fassung des Handbuchs sind unter www.sustaingas.eu erhältlich. (brs)
stats