Reiner Biodiesel kaum noch gefragt


1

Ernüchternde Ergebnisse liefert die aktuellste Umfrage der Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel (AGQM), Berlin.. Von den befragten 437 Lizenznehmern haben nur noch 88 Betriebe ein Interesse am Verkauf von reinem Biodiesel. Von den 1.200 Tankstellen bleiben demnach lediglich 250 Stationen übrig. Verantwortlich für diese Entwicklung ist aus Sicht der AGQM die unverhältnismäßig hohe Besteuerung des Biodiesels. Als Konsequenz aus dem Tankstellen- und Absatzrückgang hat der AGQM beschlossen, die Qualitätssicherung für die Biodieseltankstellen aufzugeben. Beibehalten wird jedoch das Qualitätsmanagement auf der Ebene der in der AGQM zusammengeschlossenen Biodieselhersteller und -händler für die Beimischung zu konventionellem Diesel (kbo)
stats