Kapitalmarkt

Rentenbank dreht an der Zinsschraube

In der günstigsten Preisklasse (A) liegt die beste Kondition bei einer Zinsbindung und Laufzeit von zehn Jahren jetzt bei effektiv 1,31 Prozent. Bei einer Zinsbindung von zehn und einer Laufzeit von 20 Jahren sind es effektiv 1,61 Prozent.

Ihre Förderprogramme richten sich laut Rentenbank unter anderem an Unternehmen der Agrar-, Ernährungs- und Forstwirtschaft sowie Unternehmen im Bereich Fischerei und erneuerbare Energien und dienen der Finanzierung von Investitionen oder Betriebsmitteln. Die Programmkredite der Förderbank des Bundes für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum dürfen neben anderen öffentlichen Mitteln, beispielsweise Zuschüssen, eingesetzt werden, soweit die von der EU vorgegebenen Beihilfeobergrenzen eingehalten werden.

Bei allen Förderdarlehen sind die Kreditanträge an die Hausbank zu richten. Je nach Bonität und Werthaltigkeit der Sicherheiten stufen die Hausbanken die Kreditnehmer in die jeweilige Preisklasse ein. (mrs)
stats