Ohne Gentechnik

Rewe erweitert Fleischsortiment


Rewe-Kunden können seit dem gestrigen Montag in bundesweit mehr als 3.000 Supermärkten naturbelassene Pro-Planet-Hähnchenartikel mit dem „Ohne Gentechnik"-Siegel kaufen. Damit kennzeichnet der Discounter erstmals Eigenmarkenartikel mit dem Siegel des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG).

Zur Auswahl stehen 25 frische Hähnchenprodukte der Eigenmarken „Wilhelm Brandenburg" und „ja!". Weitere Produkte sollen folgen.

Im ersten Schritt hat Rewe eigenen Angaben zufolge bereits seit Anfang 2013 alle Lieferanten von Frischhähnchen-Artikeln verpflichtet, bei der Fütterung der Tiere auf gentechnisch verändertes (GV-)Soja zu verzichten. Diese Produkte tragen das konzernübergreifende Nachhaltigkeitslabel Pro Planet der Rewe Group. (Sz)
stats