1

Brüssel/Mö, 22. Januar - Wegen mangelhafter Rückstandskontrollen bei Rindfleisch drohen weitere Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und der EU. Kürzlich zurückgekehrte Inspekteure der EU kritisierten, daß Rindfleisch in den USA nicht auf alle, in der EU verbotene Rückstände untersucht werde. Brisanz erhält der negative Bericht, weil zahlreiche amerikanische Schlachthöfe bis zum 31. Januar eine erneuerte Erlaubnis für den Export nach Europa benötigen. Sollte der Ständige Veterinärausschuß der EU dies verweigern, könnten die Amerikaner im Februar kein Rindfleisch mehr in die Union ausführen.
stats