Rumänien: Ölkonzern investiert in Biodiesel


1

Der rumänische Ölkonzern Rompetrol will rund 19 Mio. € in den Bau einer Biodieselanlage im Südosten Rumäniens investieren. Die Anlage soll in anderthalb Jahren fertig gestellt sein und 60.000 t Biodiesel produzieren, berichtet Agra Europe London weiter. Rompetrol will die Kraftstoffkapazitäten nach eigenen Angaben für den Eigenbedarf nutzen und die Kapazitäten ausbauen, wenn sich die Märkte in Rumänien und Europa entsprechend entwickelt haben. Rompetrol schätzt die Nachfrage nach Biodiesel innerhalb der nächsten drei Jahre in Rumänien auf 400.000 t im Jahr. (AW)
stats