Übernahme

Rusagro steigt bei Geflügel ein


Zunächst werde Rusagro eine Minderheitenbeteiligung der Uralbrioler Group erwerben. Innerhalb von zwei Monaten soll dann das geamte Unternehmen übernommen werden, teilte Rusagro mit. Uralbroiler ist einer der größten Fleischproduzenten im Ural-District. Die Produktionskapazität beträgt etwa 110.000 t Geflügel- und 18.000 t Schweinefleisch.

Rusagro gehört zu den größten vertikal integrierten Agrarunternehmen in Russland. Die Gruppe betreibt ein Schweinezuchtkomplex in Belgorod und einen Schlachthof in Tambov. Im Jahr 2014 wurden 186.000 t Schweinefleisch produziert, unter anderem in der Region Belgorod. Auf 575.000 ha werden Weizen, Gerste, Mais, Zuckerrüben, Sonnenblumen und Sojabohnen angebaut. Zur Gruppe gehören Mischfutterwerke, Zuckerfabriken, Ölmühlen, Margarinewerke und Schlachthöfe. (SB)
stats