Russland verbietet polnische Fleischimporte

1

Russland hat ab morgen einen Importstopp für Fleisch und Fleischprodukte aus Polen verhängt. Als Begründung nennt Sergej Dankwert, Leiter des russischen Aufsichtsdienstes, nach Berichten polnischer Medien "häufige Fälle brutaler Verletzung der russischen Veterinärvorschriften". Fleischwaren aus polnischer Herstellung sollen bezüglich der Rohstoffe falsch deklariert worden sein. Der neue polnische Landwirtschaftsminister Krzysztof Jurgiel hat angekündigt, die Vorfälle schnellst möglich aufzuklären. Eine Abordnung aus seinem Ministerium soll bald nach Moskau reisen. (db)
stats