Große Pläne

SDF baut Standort Lauingen aus

In Halle 4 präsentiert der SDF- Konzern eine Vielfalt an Innovationen.
-- , Foto: Sz
In Halle 4 präsentiert der SDF- Konzern eine Vielfalt an Innovationen.

Die Same-Deutz-Fahr (SDF-)Konzern aus dem norditalienischen Treviglio wird sein Werk in Lauingen völlig neu ausrichten. Rainer Morgenstern, Geschäftsführer SDF Deutschland, kündigte heute in Hannover ein umfangreiches Investitionsvorhaben für den süddeutschen Standort an.

Geplant sei, dort die 'modernste Schlepperfabrik der Welt' zu errichten. Baubeginn dafür sei im Frühjahr 2014. Ab Ende 2016 sollen dann künftig 16.000 Traktoren pro Jahr gefertigt werden. Derzeit sind es etwa 5.500 Maschinen. Die Investitionskosten werden auf 75 Mio. € beziffert.

Laut Morgenstern sei Lauingen dann der erste Fertigungsstandort für Schlepper in Deutschland, an welchem Kabinen und Traktoren "aus einem Guss" entstehen. Integriert in das Vorhaben sind darüber hinaus ein Museum, eine Ausstellungshalle, ein Trainingscenter sowie in Hotel für Kunden. (Sz)
stats