SKW Piesteritz erwartet steigenden Absatz ihrer Spezialitäten

1

Die Stickstoffwerke SKW Piesteritz GmbH, Lutherstadt Wittenberg, rechnet mit einem rapiden Absatzanstieg für ihre Spezialitäten. Der derzeitige Anteil von zehn Prozent an der Gesamtproduktion soll nach Aussagen der Geschäftsführer Stefan Greger und Dr. Wolfgang Kristof auf dem heutigen SKW-Feldtag in Cunnersdorf innerhalb von vier Jahren auf 45 bis 50 Prozent gesteigert werden. Besondere Hoffnungen werden dabei auf die ab Herbst 1999 verfügbare Neuentwicklung Piamon 33S sowie auf Piasan 24S gesetzt. Letzteres habe schon im laufenden Wirtschaftsjahr ein "schönes Wachstum" gezeigt. (GH)
stats