1

Frankfurt a. M./vH, 13. Oktober - Über die Agrarpolitik der künftigen Bundesregierung wollen sich SPD und Bündnis 90/Die Grünen am Mittwoch einigen. Bei den Koalitionsgesprächen am Sonntag kam es bereits zu einer weitgehenden Einigung. Letzte Abstimmungsgespräche gelten der Grünen Gentechnik. Für die SPD führt der designierte Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke die Verhandlungen mit der nordrhein-westfälischen Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bäbel Höhn, die die Position der Grünen vertritt. Eine stärkere Marktorientierung der Landwirtschafr hält die SPD für erforderlich. Der Weltmarkt sei für den Absatz der EU-Agrarproduktion zu erschließen. Der Öko-Landwirtschaft wird von der neuen Regierung eine Nischenfunktion zugesprochen.
stats