Mittwoch auf der Agritechnica

Saatgutkongress und Vermarktungsforum

--

Die Trockenheit im Frühjahr und Sommer ist das beherrschende Thema der Saison. Solche und andere Extremwetterlagen werden künftig häufiger auftreten. Daran haben Wissenschaftler keine Zweifel. Auf dem Saatgutkongress am  Mittwoch während der Agritechnica diskutieren Experten Optionen für den Ackerbau im Zeichen des Klimawandels. Der Saatgutkongress wird von der ‘agrarzeitung‘ (az) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) veranstaltet.

Im Fachforum "Weizen profitabel vermarkten" diskutieren Experten aus dem Handel und der Landwirtschaft unter Moderation der ‘agrarzeitung‘ Fragen zur Entwicklung der Märkte und zur Preisbestimmung in der zweiten Saisonhälfte.

Eine Auswahl aus dem Tagesprogramm von Mittwoch, 11. November:

10:00 Uhr Saatgutkongress 2015 von der agrarzeitung, Convention Center (CC), Saal 1 A


11:00 Uhr Ag Machinery International - Access to emerging markets: Russia, Belarus, Kazakhstan in focus von DLG e.V., VDMA, OA, Convention Center (CC), Konferenzsprache: Englisch/Russisch/Deutsch


12:00 Uhr Berühmt, berüchtigt: Der Traumjob nach dem Studium!, AGRI-associates, Forum 5, Pavillon 33

13:00 Uhr Corn and soybean in Russia – the latest fad or a new cash cow?, agri benchmark Forum 3, Halle 21

15:00 Uhr Fachforum Weizen profitabel vermarkten, von der agrarzeitung Forum 2, Halle 8


Wußten Sie schon:
Wer noch kein Abonnent ist, kann das gesamte Online-Angebot der agrarzeitung (News und Märkte) während der Agritechnica bis einschließlich 13. November 2015 kostenfrei testen.

Benutzername: agritechnica

Passwort: az-für-alle

Infos zum mobilen Angebot der agrarzeitung
stats