1

Die Nutzung von Biomasse ist in Sachsen-Anhalt, das sich selbst als Vorreiter in punkto Bioenergie sieht, ein zentrales Thema. Heute und morgen diskutieren Vertreter aus Politik, Land- und Forstwirtschaft, der Kommunen, der Energie- und Abfallwirtschaft sowie der Umwelt- und Naturschutzverbände über die zukünftige Nutzung der Biomasse in Lutherstadt-Wittenberg. Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. und das Umweltministerium haben dazu eingeladen. Umweltministerin Petra Wernicke wird die strategischen Ansätze der Landespolitik erläutern. Die Biomassepotenzialstudie des Landes Sachsen-Anhalt wird von Prof. Dr. Olaf Christen, Universität Halle-Wittenberg, vorgestellt. (ED)
stats