1

Das koreanische Unternehmen Samsung will einen großen Biodiesel-Produktionskomplex in Indonesien bauen. Die Flächen für die geplante 25.000 ha große Palmöl-Plantage habe der Mischkonzern bereits für umgerechnet 103 Mio. € erworben, berichtet die indonesische Jakarta Post in ihrer heutigen Internetausgabe. Nach Angaben des Leiters des indonesischen Teams für Biokraftstoff-Entwicklung, Al Hilial Hamdi, könnte die auf der Insel Sumatra gelegene Anlage bereits im kommenden Jahr die Produktion aufnehmen und bis zu 50 Mio. Liter Biodiesel pro Jahr erzeugen. Hamdi schätzt, dass das Unternehmen ein Vielfaches der bisherigen Ausgaben in das indonesische Projekt investieren könnte. (Wo)
stats