Auf der englischen Insel „Isle of Wight errichtet Schmack Biogas UK gemeinsam mit dem Projektpartner Wight Farm Energy LLP die erste Biogasanlage. Die Anlage ist auf eine Leistung von fünf Megawatt Gas ausgelegt sowie für ein 250 kW Blockheizkraftwerk zur Eigenversorgung.

Schmack Biogas ist ein Tochterunternehmen der Viessmann Group aus dem hessischen Allendorf. Investor, Bauherr und Betreiber der Anlage ist Wight Farm Energy, ein Zusammenschluss von sieben Landwirten und einer Erzeuger- und Handelsgemeinschaft für Getreide. Schmack Biogas UK ist für den Bau der Anlage, der im Juli begann, verantwortlich.

Im Unterschied zu herkömmlichen Biogasanlagen wird das Biogas zu Biomethan aufbereitet, das dann Erdgasqualität besitzt. Dadurch wird die Einspeisung in das bestehende Insel-Gasnetz möglich. Nach der geplanten Fertigstellung im Frühjahr 2015 werden jährlich  4,25 Mio. Normkubikmeter Bioerdgas aus nachwachsenden Rohstoffen erzeugt.(az)
stats