Der Mischfutterhersteller HS-Hemo produziert Mineralfutter in neuem Mischturm. Mehr Produktion und mehr Mitarbeiter.

Neuer Mischturm bei Schräder in Ochtrup
--
Neuer Mischturm bei Schräder in Ochtrup
Seit Anfang des Jahres produziert die Hermann Schräder, HS-Kraftfutterwerk GmbH & Co. KG, Ochtrup, mit einer aus drei Teilen bestehenden neuen Fabrik. Ein Siloturm, eine neue Verladespur und ein Maschinenhaus sind seit einigen Tagen aktiv.

In der Anlage arbeiten fünf zusätzliche Personen und es können 150 t Mischfutter pro Tag erzeugt werden. Der Fabrikteil bedeutet für das Unternehmen eine Investition von rund 3 Mio. €, der Baubeginn war im vergangenen März.

Der Kundenkreis des Mischfutterherstellers erstreckt sich über den gesamten nordwestdeutschen Raum von Schleswig-Holstein bis ins Sauerland. (hed)
stats