Schweinehalter zeigen Zuversicht


Die Stimmung am Markt für Schlachtschweine hellt sich weiter auf. Trotz Dioxinkrise wird sich der Boom in der Schweinefleischproduktion auch in diesem Jahr fortsetzen, hieß es auf dem Fachforum Schwein in Cloppenburg am gestrigen Mittwoch. Mit 60 Mio. Schweineschlachtungen könnte in Deutschland 2011 erneut ein Rekordergebnis erzielt werden, sagte Dr. Albert Hortmann-Scholten, Marktexperte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Die Stimmung am Schweinemarkt beschrieben die Besucher des Fachforums Schwein in Cloppenburg als freundlich. Schlachtschweine und Ferkel seien gesucht. Die Mäster hoffen, dass die Preise in der kommenden Woche weiter anziehen und auf deutlich über 1,40 € je kg Schlachtgewicht steigen. Mit dem Start der privaten Lagerhaltung habe sich Nachfrage deutlich erhöht. (SB)
stats