Frankreich und Spanien gehören zu den Ländern, in denen 2020 mehr Schweine in den Ställen standen.
imago images / Countrypixel
Frankreich und Spanien gehören zu den Ländern, in denen 2020 mehr Schweine in den Ställen standen.

In der Corona-Krise steigt in der EU die Zahl der Schweine. Die Hälfte des Wachstums steuert Spanien bei. In Südosteuropa erholen sich die Bestände.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats