1

Die Europäische Kommission hat eine Entscheidung veröffentlicht, die die Zulassung eines neuen Tests betrifft, heißt es in einer Pressemitteilung der Zentralstelle für Agrardokumentation und -information (Zadi), Bonn. Dieser Test soll nach Angaben der Zadi nach erfolgter Impfung gegen die klassische Schweinepest (KSP) eingesetzt werden. Durch die Verwendung von Marker-Impfstoffen würden sich künftig bei Notimpfungen geimpfte Schweine von Schweinen unterscheiden lassen, die durch natürliche Infektion an KSP erkrankt seien. Bei Verwendung herkömmlicher Impfstoffe sei diese Unterscheidung bisher nicht möglich. (ED)
stats