1

Bad Kreuznach/dg, 11. Januar - Im Kreis Bitburg-Prüm in der Eifel ist ein Fall von Schweinepest bei einem Wildschwein aufgetreten. Bisher hat es keine Übertragung dieser Krankheit auf Hausschweinbestände gegeben. Die Kreisverwaltungen von Bitburg-Prüm und Daun haben jedoch verstärkte Abschüsse von Wildschweinen mit anschließender Untersuchung der Tiere angeordnet. Von Oktober bis Mitte November war eine ähnliche Maßnahme im Kreis Bad Dürkheim in der Pfalz ergriffen worden. In diesem Zeitraum wurden dort etwa 600 Wildschweine geschossen und elf Tiere als positiv diagnostiziert.
stats