1

Der Verdacht auf Wildschweinepest im Odenwald hat sich nicht bestätigt. Auf Grund der negativen Untersuchungsergebnisse der Bundesforschungsanstalt Riems konnten die getroffenen Schutzmaßnahmen früher als erwartet aufgehoben werden. Das hessische Landwirtschaftsministerium weist jedoch darauf hin, dass trotzdem weiterhin die Gefahr einer Seucheneinschleppung gegeben ist und fordert Landwirtschaft und Jägerschaft zur Seuchenprävention auf. (ED)
stats