Seehofer gegen höhere Biodieselsteuer

1

Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer ist gegen die geplante Steuererhöhungen bei Biodiesel und Pflanzenölen ab Januar 2008. "Ich bin dagegen, die Steuer auf Biodiesel um sechs Cent zu erhöhen und kämpfe um eine Mehrheit dafür in der Koalition, damit Biosprit konkurrenzfähig bleibt", sagte Seehofer in einem Interview mit der Berliner Zeitung. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hatte sich zuletzt bei der Vorlage des Biokraftstoffsbericht im Oktober dafür ausgesprochen, die stufenweise Besteuerung für Biodiesel zum 1. Januar 2008 von derzeit 9 auf 15 Cent/Liter durchzuziehen. Pflanzenöle sollen erstmals mit 10 Cent je Liter belegt werden.

Die Pläne des Finanzministers gefährdeten die Existenz der deutschen Biokraftstoffbetriebe, kritisierte Seehofer. Zudem fordert Seehofer eine Steuerbefreiung für Biokraftstoffen im öffentlichen Personennahverkehr. (da)

stats