Pflanzenschutz

Septoria mit dem Smartphone erkennen

Auf der BASF-Online-Plattform Maglis ist eine App entwickelt worden, die Krankheiten in Getreide per Knopfdruck erkennt. Vor der Praxiseinführung steht die Diagnose der Blattkrankheiten Septoria tritici, Braunrost und DTR im Winterweizen. Die App wird in Deutschland für die gängigsten Betriebssysteme nach Aussage des Herstellers ab der Pflanzenschutzsaison 2018 zur Verfügung stehen.

Auf der Plattform Maglis entwickelt die BASF Anwendungen für die Landwirtschaft, die betriebs- und feldspezifische Informationen mit der Datenanalyse und dem Expertenwissen der BASF im Bereich Pflanzenschutz verbinden. (db)
stats