1

Eine Möglichkeit zur Kosteneinsparung von bis zu 60 DM/ha bietet die kombinierte Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (PSM) und Ammonnitrat-Harnstofflösung (AHL). Solche Kombinationen wurden in der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft in mehrjährigen Feldversuchen getestet. Wichtigstes Anwendungsgebiet ist die gemeinsame Ausbringung von AHL zur ersten N-Gabe mit Herbiziden in Winterweizen. PSM/AHL-Kombinationen eignen sich aber auch für Blattfrüchte. Bei allen Anwendungen ist einiges an Erfahrung notwendig. Was beim Einsatz beachtet werden muss und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, lesen Sie heute im Forum Pflanzenbau, der Beilage der Agrarzeitung Ernährungsdienst. (ED)
stats