Forum Moderne Landwirtschaft

Spiess-Urania Chemicals neu dabei

Die Spiess-Urania betreibt Marketing, Vertrieb und Beratung von Pflanzenschutzmitteln, Industriechemikalien und anderen Dienstleistungen. Zudem entwickelt und produziert Spiess-Urania Chemicals eigene Pflanzenschutzmittel inklusive der Pflanzenschutzmittel- und Biozid-Zulassung – auch für den weltweiten Einsatz.

Dr. Nicolaus-Erik Clausen, Geschäftsführer der Spiess-Urania, sagt zur Forum-Mitgliedschaft: „Die öffentlichen Diskussionen der vergangenen Monate und Jahre haben gezeigt, dass das Wesen, die Bedeutung und der Nutzen der modernen Landwirtschaft mit den entsprechenden modernen Produktionsprozessen in der Gesellschaft viel breiter kommuniziert werden müssen, um so das Verständnis und Vertrauen in moderne, zukunftsweisende landwirtschaftliche Produktionsweisen weiter zu fördern. Das Forum Moderne Landwirtschaft bietet allen Beteiligten aus dem Bereich Landwirtschaft aber auch aus der Gesellschaft sehr gute Dialog-, Informations- und Kommunikationsinstrumente. Spiess-Urania will durch seine Mitgliedschaft die wichtige Arbeit des FORUM für die Landwirtschaft langfristig unterstützen.“

Christoph Amberger, Geschäftsführender Vorstand beim FORUM, erklärt: „Mit der Spiess-Urania unterstützt uns ein international tätiges Unternehmen, das für Innovation im Bereich Pflanzenschutz steht. Wir freuen uns daher sehr, dass wir die Spiess-Urania für unser innovatives Netzwerk gewinnen konnten.“ (SB)

stats