ForFarmers B.V., Lochem veröffentlicht für das abgelaufene Geschäftsjahr einen Umsatz von 2,6 Mrd. €. Der Absatz stieg laut einer Mitteilung des Unternehmens „auf eine Rekordhöhe“ von 6,3 Mio. t Mischfutter. Als Nettoergebnis weist ForFarmers 53,3 Mio. € aus. 

Der Verkauf der Unternehmen Cefetra und Probroed sowie der Kauf von Hendrix und Bocm Pauls hätten klar zu einem positiven Ergebnis beigetragen, schreibt das Unternehmen. Das Transaktionsergebnisses durch den Verkauf von Cefetra und Probroed liegt in Höhe von 12,8 Mio. €.

Im Jahr 2011, vor dem Verkauf von Cefetra, lag der Umsatz bei 5,2 Mrd. € das Nettoergebnis jedoch bei 21,9 Mio. €. (hed)
stats