1

In Österreich ist ein staatlicher Energiefonds zur Stärkung erneuerbarer Energien beschlossen worden. Er ist mit 500 Mio.€ über die Laufzeit von vier Jahren dotiert, berichtet der Wiener Informationsdienst AIZ. Ziel der Initiative ist es, dass mittels verstärkter Forschung und Entwicklung erneuerbare Energieträger möglichst schnell an Wettbewerbsfähigkeit gewinnen. Dabei soll die Grundlage dafür gelegt werden, die Verdoppelung der erneuerbaren Energieträger am Gesamtenergieverbrauch in Österreich bis zum Jahr 2020 zu erreichen. (ED)
stats