Frühe Extra-Gaben an Energie, Mineral- und Wirkstoffen stärken das Saugferkel in der kritischen Phase direkt nach der Geburt. In den ersten Lebensstunden treten 60 Prozent aller Ferkelverluste auf. Es gilt, diese für eine erfolgreiche Ferkelaufzucht zu vermindern.

Schaumalac Pro Aktiv soll laut Hersteller durch abgestimmte Vitamine, das Probiotikum Bonvital und zusätzlich Kolostrumpulver schnell verfügbare Energie liefern, welche die geringen Reserven der Ferkel auffülle. Bonvital unterstütze dabei den Aufbau und die Funktion der natürlichen Darmflora. Kolostrumpulver solle die Widerstandskraft der Ferkel verbessern und die Wirkung der pathogenen Keime hemmen, so Schaumann. Die Immunität der Ferkel würde durch die enthaltenen Vitamine gestärkt.

Schaumann empfiehlt den jungen Ferkeln die Paste innerhalb der ersten Stunden nach der Geburt mit Hilfe einer speziellen Dosier-Pistole zu verabreichen.

Weitere Informationen erhalten Sie über die SCHAUMANN-Fachberater.
stats