Die Führungspositionen für das Segment Bau sowie den Bereich Personal der Baywa AG, München, sind neu besetzt. Dies war notwendig geworden, nach dem das Vorstandsmitglied Frank Hurtmanns den Konzern verlässt. Das Segment Bau wird nun von einer dreiköpfigen Geschäftsleitung geführt, heißt es in einer Mitteilung der Baywa. Ihr Sprecher ist Götz Ganghofer, der auch zum Generalbevollmächtigten ernannt wurde. Ganghofer hat Führungserfahrung in internationalen Handelskonzernen, unter anderem bei Hagemeyer und Siemens. Zuletzt war er für Rexel S.A., Paris, einem Großhandelsunternehmen für Elektrotechnik tätig. Sein Geschäftskollege Thomas Bargetzi sammelte Führungserfahrung in der internationalen Konsumgüterindustrie wie Mars und Feldschlösschenbrauerei. Er arbeitete bereits als Berater für die Baywa und ist nun verantwortlich für den Bereich Baustoffe. Werner Carl ist bereits seit 2008 bei der Baywa Leiter der Sparte Bau & Gartenmarkt und ist ab sofort auch für den Einkauf und das Marketing des Segments Bau verantwortlich.

Den Bereich Personal wird ab 1. Januar 2011 Dr. Josef Pichlbauer verantworten. Er hat Erfahrung als Personalleiter in Unternehmen wie Hilti und Digital Equipment gesammelt. (HH)  
stats