Südzucker zahlt Dividende wie im Vorjahr


1

Die Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt, Mannheim, zahlt erneut eine Dividende von 0,55 € je Stückaktie. Dies wurde heute auf der Hauptversammlung in Mannheim beschlossen. Südzucker hatte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/2007 einen Jahresfehlbetrag von 246 Mio. € ausgewiesen. Dieser wurde auf Sondereinflüsse wie die außerordentliche Abschreibung von Geschäftswerten im Segment Zucker von rund 500 Mio. € zurückgeführt.

Im Ausblick für das laufende Geschäftsjahr 2007/08 rechnet der Vorstand mit einem Konzernumsatz zwischen 5,1 und 5,3 Mrd. €. Das operative Ergebnis wird in Höhe von 120 bis 160 Mio. € erwartet und ausschließlich von den Segmenten Spezialitäten und Frucht getragen. Beide sollen bereits 2009/10 zur Hälfte des Konzernumsatzes beitragen. Im Zuckerbereich geht man davon aus, dass nach dem Kapazitätsabbau in der EU ein Marktgleichgewicht erreicht wird. (da)

stats