1

Die Südzuckergruppe, Mannheim, übernimmt den zweitgrößten französischen Zuckerhersteller Saint Louis Sucre S.A. (SLS), Paris, und ist damit nicht nur der größte EU-Zuckerproduzent, sondern auch weltweit Marktführer. Die Übernahme erfolgt über die belgische Tochterrafinnerie Tirlemontoise und erhöht die Zuckererzeugung des Mannheimer Multis um 900.000 t auf knapp 5 Mio. t.

Mit der Übernahme von SLS steigt der Südzuckeranteil an der EU-Zuckerquote um fünf Prozentpunkte auf 21,4 Prozent. Die Übernahme vergrößert die Südzucker-Gruppe um fünf Zuckerwerke und eine Alkoholfabrik und erhöht die Gesamtzuckerproduktion der Südzuckergruppe auf knapp 5 Mio. t. Die SLS setzte 2000 mit 1.700 Mitarbeitern 1. Mrd. € um. Südzucker gibt einen Kaufpreis von 1,6 Mrd. € an. (cd)
stats