1

Die Firma Sun Interbrew Ukraine will in Charkow eine neue Malzfabrik errichten. Wie die ukrainische Nachrichtenagentur UFS unter Berufung auf das Unternehmen berichtet, soll der Betrieb mit einer Leistungskapazität von jährlich 80.000 t Braumalz bei der Großbrauerei "Rogan" entstehen. Neben der belgischen Muttergesellschaft Sun Interbrew soll am Projekt auch die französische Mälzerei Malteuropa beteiligt werden. Nach Angaben von UFS kontrolliert Sun Interbrew Ukraine, die im Besitz von Aktienmehrheiten an "Rogan" und drei weiteren Brauereien ist, derzeit rund ein Drittel des ukrainischen Biermarktes.

Obwohl die Erzeugung von Braumalz im Lande 2000 nach Angaben der Branchenvereinigung Ukrpiwo um 132 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf rund 60.000 t zugenommen hat, ist die dortige Bierindustrie immer noch auf die Braumalzimporte angewiesen. Im vergangenen Jahr wurde ein Anstieg der ukrainischen Biererzeugung um 27,7 Prozent auf 10,75 Mio. hl verzeichnet. (pom)
stats