1

Die Milchleistung der Thüringer "Durchschnitts-Kuh" stieg im vergangenen Jahr gegenüber 1999 um 443 kg und erreichte 6.854 kg, informiert heute das Thüringer Landesamt für Statistik (TLS), Erfurt. Insgesamt wurden in Thüringen 139.500 Milchkühe gehalten, das waren 5 Prozent weniger als 1999. Die Milchmenge betrug insgesamt knapp 956.000 t, davon gingen 97 Prozent an Molkereien. Abnehmer waren dabei vorrangig regionale Betriebe (476.427 t), aber unter anderem auch Molkereien in Bayern (205.211 t) und Hessen (135.058 t). Wie das TLS errechnete, wurde im Jahr 2000 nahezu die gleiche Milchmenge produziert wie 1991, obwohl der Kuhbestand inzwischen um 36 Prozent gesunken ist. (Bm)
stats