Der Kongress des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt) soll auch zukünftig anläßlich der Fachmesse Eurotier stattfinden. Darauf hätten sich der Veranstalter der Messe, die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Frankfurt am Main, und der bpt geeinigt, teilt die DLG mit.  Die Erfahrungen mit dieser Kooperation in den Eurotier-Jahren 2008 und 2010 seien positiv gewesen. Sowohl für die Messe Eurotier als auch auf dem jeweiligen Kongress sei eine Rekordbeteiligung von Tierärzten verzeichnet worden. Für die Tierärzte sei beide Veranstaltungen unverzichtbar und die einmalige Anreise daher sehr effizient, wird bpt-Geschäftsführer Heiko Färber in der Mitteilung zitiert. Daher sei der gemeinsame Termin für die Jahre 2012, 2014 und 2016 wieder vertraglich vereinbart worden. Die nächste Fachmesse Eurotier findet vom 13. bis 16. November 2012 und der nächste bpt-Kongress vom 15. bis 18. November 2012 in Hannover statt. (az) 
stats