1

Die B&C Tönnies Fleischwerke, Rheda-Wiedenbrück, führen das Feld der größten Schweineschlachtbetriebe in Deutschland. Damit hat Tönnies die bisherige Nummer 1, die Vion Food Group, Best (NL), verdrängt. Allein im vergangenen Jahr konnte Tönnies den Marktanteil an seinen drei Standorten um insgesamt drei Prozentpunkte auf jetzt 20 Prozent steigern, berichtet die ISN-Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands. Die Vion mit ihren Töchtern NFZ, Südfleisch und Moksel hat dagegen 2006 trotz der Übernahme des Schlachtbetriebs Artland Fleischwaren GmbH in Badbergen ihren Vorjahreswert verfehlt. Dies beruht nach ISN-Einschätzung in erster Linie auf den Betriebsschließungen in Anklam im Februar 2006 und in Lübeck im Juli 2006. (ED)
stats