1

Die Alfred C. Toepfer International GmbH (ACTI), Hamburg, hat im Geschäftsjahr 2004/05 (Dezember/November) ein positives Ergebnis erzielt. Der Umsatz ging jedoch wegen kleinerer Handelsaktivitäten zurück, berichtet die Agrarzeitung Ernährungsdienst in ihrer heutigen Ausgabe. Der Wertumsatz der ACTI, einem der weltweit führenden Unternehmen im internationalen Handel mit Getreide, Ölsaaten, Futtermitteln, pflanzlichen Ölen und Düngemitteln, ist 2004/05 mit 5,8 Mrd. € im Vergleich zum Vorjahr um 9,7 Prozent gesunken. Diese Reduktion erklärt sich durch einen Rückgang der Absatzmenge um 8,6 Prozent sowie durch leicht gesunkene Warenpreise im Berichtsjahr. Insgesamt wurden von den Gesellschaften der Gruppe mit weltweit 61 Niederlassungen im Geschäftsjahr 38,5 Mio. t nach 42,2 Mio. t im Vorjahr abgewickelt, wobei alle Bereiche (Getreide, Ölsaaten/Öle, Futtermittel und Düngemittel) vom Rückgang betroffen waren. Gleichzeitig konnten jedoch bessere Margen erzielt werden. (ED)
stats