1

Aus Anlass der Agritechnica 2003 in Hannover veranstaltet die Junge DLG am 13./14. November in Hannover erstmals einen Europäischen Junglandwirte- und Studententag. Neben der Besichtigung der Agritechnica mit Führung enthält das Programm Diskussionsveranstaltungen und Treffpunkte zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch, teilt die DLG mit. Es werden junge Praktiker und Unternehmerinnen sowie Studenten/innen aus Deutschland sowie aus West-, Mittel- und Osteuropa erwartet. Eingeleitet wird der Europäische Junglandwirtetag, der gemeinsam mit dem Bund der Deutschen Landjugend (BDL) und dem europäischen Verband junger Landwirte (CEJA) durchgeführt werden soll, mit einer Forumsveranstaltung unter dem Thema "Perspektiven für Europa - Landwirtschaft mit Zukunft" am Donnerstag, dem 13. November, um 18.00 Uhr im Convention Center auf dem Messegelände. Es referieren und diskutieren Praktiker aus den Niederlanden, Österreich, Frankreich, Polen und Deutschland. Danach schließt sich eine "Young Farmers Party" mit jungen Praktikern, Unternehmerinnen und Studenten/innen aus vielen Ländern West-, Mittel-und Osteuropas an, heißt es in der Mitteilung weiter. (ED)
stats