Tschechische Getreideernte höher geschätzt

1

Die diesjährige Getreideernte in Tschechien liegt nach den jetzt vorliegenden offiziellen Schätzungen bei 7,45 Mio. t Getreide (ohne Mais). Das wären etwa 9 Prozent weniger als das hohe Vorjahresergebnis, berichtet Agra Europe London. Die Rapsernte schätzt das Statistikamt in Prag jetzt auf 835.000 t. Dieses Ergebnis läge ebenfalls 9 Prozent unter der Vorjahresernte. Beide Erntezahlen sind jedoch höher als die erste Schätzung des Statistikamtes. (db)
stats