1

Die Exporte landwirtschaftlicher Produkte aus den USA werden in diesem Jahr einen rasanten Wertzuwachs verzeichnen. Das US-Landwirtschaftsministerium setzte die Exporterwartung für das Jahr 2008 auf 114 Mrd. US-$ herauf, was einer Steigerung der Exporte um 38 Prozent gegenüber 2007 entspricht. Einerseits hat sich Nachfrage nach Weizen, Soja, Schweinefleisch und Milchprodukte auf dem Weltmarkt stark belebt. Andererseits haben zugleich die Preise angezogen, so dass diese beiden Effekte gemeinsam für die enorme Steigerungsrate sorgen. (brs)
stats