1

Das US-amerikanische Landwirtschaftsgesetz, die Farmbill, wird um einen weiteren Monat verlängert. Ursprünglich sollte bereits im September 2007 eine neue Farmbill vorliegen. Weil sich die unterschiedlichen Interessengruppen bislang aber nicht auf einen Kompromiss einigen konnten, wurde die Gültigkeit der bisherigen Farmbill vom Senat bis zum 18. April verlängert. Hintergründe dazu lesen Sie in der heutigen Ausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst. (ED)
stats