1

Für die am 23. März beginnenen Agrarverhandlungen der WTO brauchen die USA einen neuen Chefunterhändler. Der bisherige Verhandlungsführer Peter Sher erklärte vorigen Freitag seinen Rücktritt. Seine berufliche Zukunft könnte im Stab des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Al Gore liegen. Aus US-Regierungskreisen hieß es, man habe zwar einige potenzielle Nachfolger, könne aber noch keine Namen nennen. (AIZ)
stats