1

Die Ukraine sollte nach dem Willen ihres Präsidenten Leonid Kuchman ein deutliches Zeichen von der Europäischen Union für eine Beitrittoption bekommen. Der neu im Amt bestätigte Präsident gab diese Aufforderung gegenüber der Finanicial Times bekannt. Die Ukrainer hätten mit der Präsidentschaftswahl erneut ihren Reformwillen bekundet. Der Wahlsieg über den kommunistischen Herausforderer Petro Simonenko drücke das Interesse des Landes an Demokratie, Marktwirtschaft und Europa aus. Nach Aussage des ukrainischen Botschafters in Brüssel, sehe sich die Ukraine - ähnlich wie manche Balkanländer - der Europäischen Union näher, als beispielsweise die Türkei. (ts)
stats