1

Für das Wirschaftsjahr 2007/08 schafft die ukrainische Regierung ihre Exportbeschränkungen für Getreide ab. Das hat kürzlich ein Abgeordneter des ukrainischen Premierministers bekannt gegeben und für die kommende Saison eine Ausfuhr von 11 bis 12 Mio. t Getreide aus der Ukraine vorhergesagt, berichtet Agra Europe London weiter. Damit beendet die Regierung die restriktive Vergabe von Exportlizenzen, welche sie im Oktober 2006 aus Angst vor einem zu hohen Brotpreis im Inland eingeführt hatte. Zur Ernte 2007 schätzt die Regierung die Getreidemenge in der Ukraine auf 38 Mio. t. Im vergangenen Jahr waren es laut Schätzungen des internationalen Getreiderats IGC 34 Mio. t gewesen. (sta)
stats