1

In der kommenden Saison wollen die ukrainischen Agrarbetriebe die Anbauflächen von Sonnenblumen um 29 Prozent gegenüber 2000 auf etwa 2,0 Mio. ha einschränken. Das gab der erste stellvertretende Landwirtschaftsminister, Jurij Lusan, in Kiew bekannt. Zuvor hatte das Ressort unter Berufung auf die Empfehlungen von Agrarwissenschaftlern angeraten, den Anbau dieser Ölfrucht zwecks besseren Bodenschutzes auf 1,6 bis 1,7 Mio. ha zu verringern. Nach Aussagen des für die Agrar- und Ernährungswirtschaft zuständigen Vizepremiers der Ukraine, Michail Gladij, konnte das Ministerium in den vergangenen drei Jahren die Landwirte nicht dazu bewegen, den Sonnenblumenanbau zu optimieren und teilweise durch Rapserzeugung zu ersetzen. (pom)
stats